Willkommen

Herzlich willkommen zur AWOgyn-Webinar-Reihe

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder und Freunde der AWOgyn e.V.,

das Jahr 2020 hat unter dem Einfluss der Pandemie vieles verändert, einiges wahrscheinlich auch nachhaltig. Fortbildungen und Kongresse wurde verschoben oder in virtuelle Formate überführt. Das mag bei manchen Themen gut möglich sein, bei Fortbildungen zur operativen Therapie ist dieses allerdings nur bedingt umsetzbar, da mitunter erst die Anwesenheit im Operationssaal den Unterschied macht. Die Herausforderung besteht also darin, die operative Ausbildung, ja am besten den OP-Saal zu Ihnen nach Hause zu bringen. Der Vorstand der AWOgyn e.V. hat es sich zur Kernaufgabe gemacht, die Ausbildung der angehenden Operateurinnen und Operateure zu unterstützen und dadurch vorwärts zu bringen. Warum also nicht beides verbinden? – Die Förderung der operativen Ausbildung, aber in einem virtuellen Format.

Diese Gedanken haben bei uns die Überzeugung reifen lassen, eine AWOgyn-Webinar- Reihe aufzulegen mit dem Ziel, Ihnen Grundlagen, weiterführende Themen, Spezialitäten, Tipps und Tricks der onkologischen und rekonstruktiven Mammachirurgie, aber auch der rekonstruktiven Genitalchirurgie nach Hause zu bringen. Ein Fokus der Webinar-Reihe soll dabei auf der
Implementierung von Videos liegen, um eine gewisse Anschaulichkeit zu gewährleisten.Zudem wird die Geschwindigkeit des wissenschaftlichen Datenstroms Jahr um Jahr schneller,
gerade in den sehr intensiv beforschten Themengebieten. Um davon nicht überholt zu werden möchten wir Ihnen Updates liefern, damit Sie den alltäglichen operativen Herausforderungen
verlässlich die Stirn bieten können.

Wir möchten Sie daher auf das Herzlichste einladen, an den Webinaren der AWOgyn e.V. teilzunehmen und hoffen sehr, den Anfängern und Ihnen unter Ihnen die ersten Schritte im OP zu erleichtern sowie den fortgeschrittenen Kolleginnen und Kollegen hilfreiche Tipps und Tricks mitzugeben, um sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Namhafte Referentinnen und Referenten werden für ein technisch-wissenschaftlich hohes Niveau sorgen. Wir freuen uns sehr darauf, Sie zukünftig regelmäßig online begrüßen zu können, mit Ihnen Ihre Fragen zu diskutieren und unsere Erfahrungen miteinander auszutauschen.

Webinare

Nächster Termin:

Rekonstruktionskurs I


Datum:
Dienstag, der 16. November 2021
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr

Vorsitz:
Vesna Bjelic-Radisic, Wuppertal
Marc Thill, Frankfurt am Main


Vorträge:

Implantatrekonstruktion nach NSM/SSM
Stefan Paepke, München

Kontralaterale Anpassungsoperation nach Rekonstruktion
Marc Thill, Frankfurt am Main

das aktuelle Programm der Webinar-Reihe finden Sie HIER

Weitere Termine:

Datum: Dienstag, der 11. Januar 2022
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr

Für weitere Information bitte HIER klicken

Datum: Dienstag, der 15. März 2022
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr

Für weitere Information bitte HIER klicken

Datum: Dienstag, der 10. Mai 2022
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr

Für weitere Information bitte HIER klicken